Urtümliche Religiosität in der Gegenwart (eBook (PDF))

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • virtuell (Internetdatei)
  • 368 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-83971-9
  • Bestellnummer: P839712

Irritierende religiöse Phänomene

Ein geopfertes Schaf vor einem startbereiten Jumbo-Jet zum Schutz der Passagiere, Gottes Zorn wegen gleichgeschlechtlicher Ehen, Sexualität als erstrangige Quelle der Unreinheit ... Obwohl einfachreligiöse Phänomene an vielen Orten der Welt vorkommen und die Medien darüber berichten, lassen sie religiös aufgeklärte Menschen vielfach hilflos, ja entsetzt zurück. Inner- wie außerhalb der Theologie spielen sie bislang kaum eine Rolle. Hier setzt das Buch an und bietet – ausgehend von der Karl Jaspersʼ Unterscheidung zwischen hoch- und einfachreligiös geprägten Kulturen – Orientierungswissen auf religionsgeschichtlicher Basis.

Autor

Lutterbach, Hubertus

Hubertus Lutterbach

Kirchenhistoriker

Dr. phil., Dr. theol., Professor für Christentums- und Kulturgeschichte an der Universität Duisburg-Essen.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Religionswissenschaft
Zurück Weiter
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis