Aufbruch ins Neuland (Kartonierte Ausgabe)

Fastenzeit anders feiern

  • Für alle Gruppen und Kreise in der Gemeinde und darüber hinaus
  • Anregende und aufregende Ideen für eine Gemeindepastoral der Zukunft
  • Durchgehend vierfarbig illustriert
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2021
  • Kartoniert
  • 80 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-07300-7
  • Bestellnummer: P073007

Anders feiern! - Neue liturgische Formen für Gemeinden in Bewegung

Nicht nur für den Einzelnen ist die Fastenzeit eine Ermutigung zur inneren und äußeren Erneuerung, auch Gruppen und ganze Gemeinden können sich auf einen gemeinsamen Weg der Umkehr machen. Im Fokus von "Fastenzeit anders feiern" steht der Aufbruch in neue Gefilde – dazu laden sieben kreative Liturgieentwürfe ein, u.a. ein Fastenkalender von, für und mit Jugendlichen, ein Wortgottesdienst für älterwerdende Menschen, eine Einladung, neue Orte in der Fastenzeit zu entdecken und ein Modell zur liturgischen Gestaltung rund um das Kochen und Essen.

Ein praxiserfahrenes Team um Prof. Dr. Klaus Vellguth stellt in der Reihe "Anders feiern!" Erfolgsmodelle für spannende neue Wege in Gemeinde und Gottesdienst vor. Die Anregungen, Gottesdienste und Feiern laden dazu ein, neue Formen und neue Gedanken in Verkündigung und Liturgie zuzulassen und auszuprobieren. Dabei bleiben sie dem wirklich Bewährten und guten Traditionen immer treu, wagen aber auch den Blick über manchen Tellerrand. Denn gerade in der heutigen Zeit, darf Verkündigung nicht an der Kirchentür aufhören.

Die in der Werkbuchreihe „Anders feiern!“ vorgestellten Liturgieentwürfe können mit oder ohne einen Priester gefeiert werden. Die Vorbereitung und Durchführung der Feiern ist jeweils genau beschrieben. Aber natürlich können alle Entwürfe auch verändert, ergänzt, angepasst oder in anderer Form bearbeitet werden.

Am Anfang jedes Bandes bieten einige spirituelle Impulse eine inhaltliche Einstimmung auf das jeweilige Thema. Sie können zur Vorbereitung genutzt werden, beispielsweise, um ein Vorbereitungsteam zu Beginn eines Treffens thematisch einzustimmen. Gleichzeitig sind es aber auch mögliche Bausteine für die kreative Bearbeitung der Gottesdienstmodelle.

Herausgeber

Vellguth, Klaus

Klaus Vellguth

Missionswissenschaftler

Klaus Vellguth, Dr. theol. habil., Dr. phil., Dr. rer. pol., ist Professor für Pastoraltheologie an der Theologischen Fakultät Trier und daneben Professor für Missionswissenschaft an der VPU Vinzenz Pallotti University sowie Schriftleiter der pastoraltheologischen Fachzeitschriften „Diakonia“ und „Anzeiger für die Seelsorge“.

Herausgeberin

Judith Lurweg, geboren 1992, studierte Theologie und Allgemeine Rhetorik in Tübingen. In ihrer Promotion widmet sie sich den missionstheologischen Fragestellungen hinter der Communauté de Taizé. Gottesdienstvorbereitungen und Glaubensdiskussionen in der regelmäßigen pastoralen Arbeit mit Studierenden machen ihr Mut, Kirche und Liturgie immer wieder neu zu denken.

Thematisch verwandte Produkte

Gemeindearbeit
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis