Glaube und Heil (Gebundene Ausgabe)

Thomas von Aquin für heute

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 304 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38674-9
  • Bestellnummer: P386748

Einführung in das Denken des Thomas von Aquin

Für Thomas von Aquin ist Gott Ursprung und Ziel des menschlichen Lebens. Seine Vollendung findet der Mensch in der beseligenden Schau Gottes. Der bekannte Thomas-Experte Markus Schulze zeigt, wie der Aquinate diese Grundüberzeugung theologisch entfaltet. Seine Texte führen ein in die zentralen Themen des Denkens des Kirchenlehrers und Heiligen der katholischen Kirche: Gott, Christus, Sakramente und Eschatologie.

Autor

Markus Schulze SAC, geb. 1960, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Herausgeber

geb. 1955, Dr. theol. habil., Priesterweihe 1981, seit 1993 Priesterseelsorger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar. Am 01.04.2017 wurde er von Papst Franziskus zum Konsultor der Vatikanischen Kongregation für den Klerus ernannt.

Herausgeber

Ingo Proft, Dr. theol., geb. 1981, Professor für Theologische Ethik, Gesellschaft und Sozialwesen, Leiter des Ethik-Institut Vallendar, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kardinal Walter Kasper Institut Vallendar.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis