Der gefeierte Glaube (eBook (PDF))

Einführung in die Liturgiewissenschaft

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-89021-5
  • Bestellnummer: P890210

In der Liturgie verdichtet und realisiert sich der Glaube des Einzelnen und der Gemeinde. Was aber ist diese Liturgie eigentlich, was ist ihr tieferer Sinn? In klarer und leicht verständlicher Sprache behandelt Saberschinsky die Feier der Liturgie und führt so in die Liturgiewissenschaft ein. Im Ausgang von den menschlichen Grunddaten Leib, Raum und Zeit bestimmt er die Liturgie als Dialog und Feier des Glaubens. Dabei stellt er das Werden und den Wandel liturgischer Formen dar und benennt die heutigen Herausforderungen an den Gottesdienst - 40 Jahre nach dem Konzil. Ein aufschlussreiches Buch für alle, die nach einem grund­legenden Verständnis des Gottesdienstes der Kirche fragen und zugleich eine Einführung in Sinn, Gehalt und Selbstverständnis der Liturgiewissenschaft.

Autor

Saberschinsky, Alexander

Alexander Saberschinsky

Liturgiereferent und Lehrbeauftragter für Liturgiewissenschaft

Alexander Saberschinsky, Prof. Dr. theol., geb. 1968, Referent für Liturgie in der Hauptabteilung Seelsorge des Erzbischöflichen Generalvikariats Köln; Lehrbeauftragter an der Katholischen Hochschule NRW in Paderborn und an weiteren Hochschulen.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Einführungen in die Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis