Unterworfen und frei (Gebundene Ausgabe)

Theologische Annäherungen an Judith Butlers Subjektivationstheorie

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2021
  • Gebunden
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38929-0
  • Bestellnummer: P389296

Theologische Anthropologie im Dialog mit Judith Butler

Die Studie erschließt Butlers Subjektiviationsdenken als einen genuinen Beitrag zu einer Theorie in der Tradition des Freiheitsdenkens, das sich den Impulsen Immanuel Kants verpflichtet weiß. Dabei zeigt sich, dass das Subjekt zwar immer bereits durch Vorstellungen des normativen Zusammenlebens und wirksame soziale Praktiken bestimmt ist. Gerade darüber werden ihm aber Freiheitsmöglichkeiten eröffnet. Die Studie fragt abschließend nach theologischen Konsequenzen solcher Einsichten.

Autor

Ullrich Eibler, geb. 1982, Studium der Katholischen Theologie in Bochum und Freiburg i. Br., Promotion im Fach Fundamentaltheologie, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Fundamentaltheologie und Philosophische Anthropologie an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg.

Thematisch verwandte Produkte

Freiburger theologische Studien
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis