Die Verkündigung Jesu - Ereignis und Erinnerung (Gebundene Ausgabe)

  • Verlag Herder
  • 2. Auflage 2012
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 680 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34120-5
  • Bestellnummer: 4341202

Thomas Söding zeigt anhand der Prophetie und Lehre Jesu, anhand der Gleichnisse und Seligpreisungen, der Wunder- und Berufungsgeschichten, welches Evangelium Jesus verkündet und wie er selbst den Glauben derer hervorgerufen hat, die ihm nachgefolgt sind. In diese Glaubensgeschichte gehören die Evangelien. Sie sind Erinnerungen an Jesus, in denen sich das Ereignis Jesus widerspiegelt. Sie lassen mit menschlichen Augen Jesus so erkennen, wie er wirklich war.

Autor

Söding, Thomas

Thomas Söding

Neutestamentler

 geb. 1956, Dr. theol., Professor für Neues Testament an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, Berater der Glaubenskommission der Deutschen Bischofskonferenz, seit 2021 Vizepräsident des Zentralkomitees deutscher Katholiken, Mitglied des Sachbereichs I "Theologie, Pastoral und Ökumene" des ZdK, Vizepräsident des Synodalen Wegs.

Thematisch verwandte Produkte

Biblische Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis