• Neuer Band in der Reihe
  • Neue Impulse für eine gelebte Barmherzigkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37867-6
  • Bestellnummer: P378679

Die bleibende Relevanz der Barmherzigkeit

Barmherzigkeit steht in der Mitte der christlichen Botschaft. Sie kennzeichnet schon heute das Pontifikat von Papst Franziskus. Band 19 der Reihe Theologie im Dialog beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die bleibende Relevanz der Barmherzigkeit für Kirche und Gesellschaft heute.

„Dabei wird deutlich, dass gerade über das Thema Barmherzigkeit exegetische, fundamentaltheologische und systematische Zugänge nicht nur in einen fruchtbaren Dialog mit spirituellen, pastoraltheologischen und caritativen Sichtweisen treten können, sondern dass sie einander vielmehr unaufhebbar bedingen. Dies klingt zwar wie selbstverständlich, aber gelegentlich sieht sich christliche Barmherzigkeit dem Verdacht ausgesetzt, Gnade zu herabgesetzten Preisen zu sein. Schließlich wird hierbei vergessen, dass der Barmherzigkeit eine im wahrsten Sinne des Wortes zutiefst theologische Dimension eigen ist, die göttlichen Geschenkcharakter besitzt. So hat Papst Franziskus in seiner Botschaft zur Fastenzeit 2016 klar herausgestellt: „Die Barmherzigkeit Gottes verwandelt das Herz des Menschen, lässt ihn eine treue Liebe erfahren und befähigt ihn so seinerseits zur Barmherzigkeit. Es ist ein stets neues Wunder, dass die göttliche Barmherzigkeit sich im Leben eines jeden von uns ausbreiten kann, uns so zur Nächstenliebe motiviert und jene Werke anregt, welche die Tradition der Kirche die Werke der leiblichen und der geistigen Barmherzigkeit nennt.“ (Aus dem Vorwort)

Mehr Informationen zur Reihe Theologie im Dialog.



Dieser Band ist aus der Reihe "Theologie im Dialog". Die Bände können als Fortsetzung oder auch einzeln bezogen werden. Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Kundenservice unter der Tel.-Nr. 0049(0)761/2717-300 oder per E-Mail: kundenservice@herder.de

Mit Beiträgen von Dirk Ansorge, George Augustin, Johannes Brantl, Thomas R. Elßner, Markus Graulich, Walter Kasper, Thomas Krafft, Philipp Müller, Markus Schulze, Thomas Söding

Herausgeber/in

geb. 1955, Dr. theol. habil., Priesterweihe 1981, seit 1993 Priesterseelsorger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar. Am 01.04.2017 wurde er von Papst Franziskus zum Konsultor der Vatikanischen Kongregation für den Klerus ernannt.

Herausgeber/in

Thomas R. Elßner. Geb. 1961 in Görlitz. 1987-1992 Studium der Philosphie und Theologie in Erfurt und St. Georgen. 1997 Promotion (Promotionsstipendiat des Cusanuswerks). 2002-2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theologie und Frieden. 2005-2007 Militärseelsorger und Dozent am Zentrum Innere Führung in Koblenz. 2008 Habilitation in Erfurt. Seit 2009 Professor für Theologie und Exegese des Alten Testaments in Vallendar.

Thematisch verwandte Produkte

Theologie im Dialog
Gott in säkularer Zeit. Die Sinnfrage als Gottesfrage in Auseinandersetzung mit Charles Taylor und Walter Kasper

Gott in säkularer Zeit

Stefan Laurs

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Mission der Christen. Von der Dringlichkeit, das Evangelium zu verkünden

Die Mission der Christen

George Augustin

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sein – Wort – Liebe. Wort und Liebe als Grundoffenbarungen des göttlichen Seins – die theologischen Konsequenzen des Denkens Ferdinand Ebners

Sein – Wort – Liebe

Michael Daishiro Nakajima

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gebaute Ökumene. Botschaft und Auftrag für das 21. Jahrhundert?

Gebaute Ökumene

Stefan Kopp, Joachim Werz

Kartonierte Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gott begegnen an heiligen Orten

Gott begegnen an heiligen Orten

Stefan Kopp

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Geeint in Jesus Christus. Das Ökumeneverständnis Walter Kaspers

Geeint in Jesus Christus

Marc Witzenbacher

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mehr als friedvoll getrennt? Ökumene nach 2017

Mehr als friedvoll getrennt?

Stefan Kopp, Wolfgang Thönissen

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Tradition im Denken Walter Kaspers. Impulse für ein konzilsgemäßes Traditionsverständnis

Tradition im Denken Walter Kaspers

Frank Kleinjohann

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Kirche Jesu Christi als Communio. Entstehung, Spezifika und Perspektiven der  Ekklesiologie Walter Kaspers

Kirche Jesu Christi als Communio

Stefan Ley

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die Strahlkraft des Glaubens. Identität und Relevanz des Christseins heute

Die Strahlkraft des Glaubens

George Augustin

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Wind of Change. Orden am Beginn des dritten Jahrtausends

Wind of Change

Andreas Redtenbacher, Joachim Schmiedl

Kartonierte Ausgabe

24,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Hoffnung auf das ewige Leben. Kraft zum Handeln heute

Hoffnung auf das ewige Leben

Walter Kasper, George Augustin

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis