Peter Henrici

 
Henrici, Peter
Peter Henrici

Peter Henrici, geb. 1928 in Zürich; seit 1947 Jesuit, Studien in Pullach b. München, Rom, Löwen, Paris, 1960-1993 Professor für neuere Philosophiegeschichte an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, 1993-2007 Weihbischof des Bistums Chur in Zürich.

Artikel

Verlagsangebot

Bücher : Peter Henrici auf Herder.de

Über die Bücher von Peter Henrici informiert Sie der Verlag auf der Herder-Autorenseite: Jetzt weiterstöbern.

Anzeige: Eberhard Schockenhoff: Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt