Anpacken, nicht einpacken! (Gebundene Ausgabe)

Für Gemeinschaft, die begeistert

  • Der »österreichische Schießler«
  • Bekannter und sehr provokanter Autor, bestens vernetzt
  • Praxisnahe Anregungen für die Kirche vor Ort
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38838-5
  • Bestellnummer: P388389

Wie Gemeinde vor Ort erfahrbar bleibt

Strukturreformen, Mission, Masterpläne: Viele Versuche, die Kirche im Leben der Menschen vor Ort lebendig zu erhalten, sind schon gescheitert. Ferdinand Kaineder, erfahrener Coach und Kenner von verschiedenen Gemeinschaften, kennt auch Gegenbeispiele: Pfarreien, die aufblühen, in denen der Glaube gemeinsam lebendig gelebt wird. Aus seinen positiven Erfahrungen heraus beschreibt er, was die Kirche von Vereinen lernen kann: Auf Teilhabe, Dazugehörigkeit und Verständnis kommt es an. Biografisch begeht er diese drei »Räume« gelungenen Miteinanders und lädt ein, von seinen Erfahrungen zu lernen.

Autor

Ferdinand Kaineder, geb. 1957 in Linz, Theologe; von 2012 bis 2019 Leiter des Medienbüros der Ordensgemeinschaften Österreichs und deren Mediensprecher, seitdem selbstständiger Kommunikationscoach und PR-Berater.

Thematisch verwandte Produkte

Kirche heute
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis