Gottes falsche Anwälte (Gebundene Ausgabe)

Der Verrat am Islam

  • Grundlegende Kritik und konkrete Forderungen
  • Hohes Medieninteresse an Autor und These
  • Das brisanteste Buch von Mouhanad Khorchide
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38671-8
  • Bestellnummer: P386714

Ein Meilenstein der islamischen Aufklärung

Der Islam, wie er uns gegenwärtig begegnet, ist eine korrumpierte Version seiner ursprünglichen Intention. Bereits in der islamischen Frühgeschichte, während der ersten Kämpfe um das Kalifat, geriet er in den Händen der Herrschenden zu einem Machtinstrument, das in alle Bereiche des Lebens hineinreichte: in die Bildungsinstitutionen, in die Moscheen, in die theologischen Fakultäten, in die Häuser, in die Familien, ja in die Köpfe der Menschen. Eine Fehlentwicklung, die gegenwärtig deutlicher denn je zu spüren ist. Aus der Religion des Islams wurde und wird immer mehr ein Politikum, ein Machtinstrument, ein Zähmungswerkzeug. Mutig und ohne Kompromisse beschreibt Mouhanad Khorchide in seinem neuen Buch den Missbrauch des Islams durch seine falschen Anwälte – wie es dazu kam, wie er sich heute ausdrückt, und wie dieser Entwicklung entgegengetreten werden kann. Ein Meilenstein!

Autor

Khorchide, Mouhanad

Mouhanad Khorchide

Islamischer Theologe

Mouhanad Khorchide, Prof. Dr., geb. 1971, in Beirut, aufgewachsen in Saudi-Arabien, studierte Islamische Theologie und Soziologie in Beirut und Wien. Seit 2010 Professor für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster und dort inzwischen auch Leiter des Zentrums für Islamische Theologie.

Khorchide studierte in Beirut Islamische Theologie und in Wien Soziologie, wo er mit einer Studie über islamische Religionslehrer promovierte. Er hat zudem als Imam und Religionslehrer gearbeitet. Seit 2011 ist er Koordinator des Graduiertenkollegs Islamische Theologie der Stiftung Mercator und seit 2013 Principle Investigator des Exzellenzclusters »Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne« an der Universität Münster.

Pressestimmen

  • "„Ein starker Wurf“, „im besten Sinne Aufklärungsliteratur“" Ulrich Pick, SWR 2, 13.07.2020
  • "„Wie kenntnisreich der Soziologe und Islamwissenschaftler aus der Geschichte heraus erklärt […] ist unglaublich spannend zu lesen.“ " Susanne Birkner, NDR Info, 19.07.2020
  • "„[Es ist] neben den Büchern von Milad Karimi das wichtigste Buch, das ich über den Islam gelesen habe.“ " Andreas Main, Deutschlandfunk, 21.07.2020

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über den Islam
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis