Die leise Sprache Gottes (Gebundene Ausgabe)

Geistlich leben nach Johannes von Avila

  • Zeitgenössische Übetragung eines bedeutenden spirituellen Textes
  • Das Hauptwerk des Johannes von Ávila, neu erschlossen
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden mit Leseband
  • 480 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34794-8
  • Bestellnummer: 4347944

Johannes von Ávila lebte im 16. Jahrhundert. Er wurde 2012 von Papst Benedikt XVI. zum Kirchenlehrer erhoben. "Die leise Sprache Gottes" ist das Hauptwerk des Heiligen, auch bekannt unter dem Originaltitel "Audi, filia" ("Höre, Tochter"). "Die leise Sprache Gottes" ist ein geistlicher Begleiter, der tiefere Ebenen des Glaubens erfahrbar macht und der menschlichen Sehnsucht nach Heil und bleibender Liebe entgegenkommt. Johannes von Ávila führt die Schönheit des Glaubens vor Augen und die Schönheit der menschlichen Seele, wenn sie nicht mehr durch die Sünde verdunkelt ist und durch die Hinwendung zu Jesus Christus neu erblühen kann.

Autor

Dyckhoff, Peter

Peter Dyckhoff

Priester

Peter Dyckhoff, Dr. theol., geb. 1937, Priester. Er ist als Lehrer und Ausbilder der urchristlichen Gebetsform des »Ruhegebetes« tätig und hat eine Stiftung gegründet (www.ruhegebet.com). Bekannt ist der erfolgreiche spirituelle Autor auch durch seine zahlreichen Radio- und TV-Auftritte.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Spirituell leben
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis