Basiswissen Judentum (Gebundene Ausgabe)

  • Umfassende und verlässliche Information über das Judentum
  • Empfohlen von der Allgemeinen Rabbinerkonferenz beim Zentralrat der Juden in Deutschland
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 688 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-32393-5
  • Bestellnummer: 4323937

Das umfassende Lehrbuch der jüdischen Religion für unsere Zeit führt ein in die Geschichte des Judentums, erklärt seine bleibende Botschaft, stellt die jüdischen Feste und Gebräuche vor und erläutert, was es heute heißt, als Jude zu leben. "Basiswissen Judentum" wird als Lehrbuch der jüdischen Religion von der Allgemeinen Rabbinerkonferenz beim Zentralrat der Juden in Deutschland und vom Abraham Geiger Kolleg an der Universität Potsdam empfohlen.

Mit einem Vorwort von Henry G. Brandt

Mit einem Geleitwort von Henry G. Brandt

Autor

Nachama, Andreas

Andreas Nachama

Rabbiner

Andreas Nachama, Prof. Dr., geb. 1951, Rabbiner, Geschäftsführender Direktor der Berliner Stiftung »Topographie des Terrors«.

Autor

Homolka, Walter

Walter Homolka

Rabbiner und Theologe

Walter Homolka B.D., M.Phil., PhD (King’s College London), PhD (Trinity St. David), D.H.L. (HUC-JIR New York), Rabbiner, Professor für Jüdische Religionsphilosophie der Neuzeit und stv. Geschäftsführender Direktor der School of Jewish Theology. Rektor des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam.


Autor

Bomhoff, Hartmut

Hartmut Bomhoff

Journalist

Hartmut Bomhoff, geb. 1965, Journalist, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Abraham Geiger Kollegs.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über das Judentum
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis