• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2011
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 280 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33252-4
  • Bestellnummer: 4332524
Das Vaterunser ist das Grundgebet des Christentums. Aus ihm erschließt sich, was Christsein und Christwerden bedeutet, was die Christen herausfordert und bewegt, von welcher Hoffnung sie erfüllt sind. Mit seiner Auslegung der Vaterunser-Bitten führt Jürgen Werbick in das christliche Beten und den christlichen Glauben ein. Er nimmt die Herausforderungen auf, in die man hineingerät, wenn man den Wortlaut der Bitten ernst nimmt und ins Gebet zu nehmen versucht. So erschließt er Gottes personal-überpersonale Wirklichkeit, deren guter Wille den Menschen als Lebensaufgabe und Lebensverheißung erfahrbar werden kann. Das Buch gibt Rechenschaft von der Hoffnung, die die Glaubenden erfüllt. Es führt ein in eine dieser Gotteshoffnung entsprechende, von ihr "beseelte" Weise des Menschseins, die sich geborgen weiß in Gottes unerschöpflich-kreativer Lebens- und Liebesmacht. Eine beeindruckende Einführung in den christlichen Glauben.

Autor/in

Jürgen Werbick, Dr. theol., geb. 1946, ist emeritierter Professor für Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster; zahlreiche Veröffentlichungen bei Herder.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Berühre die Wunden. Über Leid, Vertrauen und die Kunst der Verwandlung

Berühre die Wunden

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 03.01.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe

Was uns wirklich trägt. Über gelingendes Leben

Was uns wirklich trägt

Anselm Grün OSB, Walter Kohl

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 03.01.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als CD, Audio Download (mp3)

Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

Gelobtes Land

Broschur

13,70 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gestalten des Bösen. Der Teufel – ein theologisches Relikt

Gestalten des Bösen

Eugen Drewermann

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt

Kein Ende der Gewalt?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

„Feuerschlag des Himmels“. Gespräche im Zwischenraum von Literatur und Religion

„Feuerschlag des Himmels“

Jan-Heiner Tück

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Glaube, Liebe, Hoffnung. Die Bibel der Politikerinnen und Politiker

Glaube, Liebe, Hoffnung

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Das Buch der Flucht. Die Bibel in 40 Stationen

Das Buch der Flucht

Gebundene Ausgabe

24,95 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gott? Die religiöse Frage heute

Gott?

Johannes Röser

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Titel wird im Januar des nächsten Jahres nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Leiden. Annehmen und widerstehen

Leiden

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gott und die Quantenphysik. Zwei Brüder im Gespräch

Gott und die Quantenphysik

Anselm Grün OSB, Michael Grün

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Säkularer Staat - viele Religionen. Religionspolitische Herausforderungen der Gegenwart

Säkularer Staat - viele Religionen

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis