• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • virtuell (Internetdatei)
  • 200 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33915-8
  • Bestellnummer: 4339156
Eren Güvercin erzählt klug und polemisch von einer Generation junger deutscher Muslime, die in der aufgeregten öffentlichen Debatte kaum wahrgenommen wird, deren Lebensgeschichten gesamtgesellschaftlich betrachtet jedoch echte Erfolgsstories darstellen. Eine Generation, die schon heute eine wichtige kulturelle und politische Rolle in Deutschland spielt, die das Land positiv verändern kann und das nicht trotz, sondern wegen ihres Migrationshintergrunds. Ein Buch, das ernst und witzig zugleich erklärt, warum Güvercin ein mindestens so deutscher Name ist wie Podolski und Sarrazin, und warum die üblichen Abgrenzungsreflexe nicht mehr funktionieren. Mit einem Vorwort des Autors und Journalisten Feridun Zaimoglu.

Mit einem Vorwort von Feridun Zaimoglu

Autor

Eren Güvercin, geboren 1980 als Sohn türkischer Eltern in Köln, arbeitet als freier Journalist für verschiedene Hörfunksender und Zeitungen. Er ist Mitinitiator der "Alternativen Islamkonferenz". http://erenguevercin.wordpress.com

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über den Islam
Umdenken! Wie Islam und Judentum unsere Gesellschaft besser machen

Umdenken!

Walter Homolka, Mouhanad Khorchide

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Allahs mutige Kritiker. Die unterdrückte Wahrheit über den Islam

Allahs mutige Kritiker

Ralph Ghadban

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Imame in  Deutschland

Imame in Deutschland

Rauf Ceylan

Kartonierte Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Identitäten und Kulturen. Kontexte im Konflikt

Identitäten und Kulturen

Felix Körner, Serdar Kurnaz, Ömer Dr. Özsoy

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Prophetin - Jungfrau - Mutter. Maria im Koran

Prophetin - Jungfrau - Mutter

Muna Tatari, Klaus von Stosch

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

„Und endlich konnten wir reden …“. Eine Handreichung zu jüdisch-muslimischem Dialog in der Praxis

„Und endlich konnten wir reden …“

Rachel de Boor, Sonya Ouertani, Hakan Tosuner, Jo Frank

Klappenbroschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Vom Vorurteil zur Gewalt. Politische und soziale Feindbilder in Geschichte und Gegenwart

Vom Vorurteil zur Gewalt

Wolfgang Benz

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Politische Religion. Theologie der Weltgestaltung - Christentum und Islam

Politische Religion

Felix Körner

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Religiöse Differenzen gestalten. Hermeneutische Grundlagen des christlich-muslimischen Gesprächs

Religiöse Differenzen gestalten

Margit Eckholt, Habib El Mallouki, Gregor Etzelmüller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gottes falsche Anwälte. Der Verrat am Islam

Gottes falsche Anwälte

Mouhanad Khorchide

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Wirtschaft und Gewissen. Eine islamisch-christliche Kontroverse

Wirtschaft und Gewissen

Felix Körner, Serdar Kurnaz

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die Macht der Moschee. Scheitert die Integration am Islam?

Die Macht der Moschee

Joachim Wagner

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis