• Das Standardwerk endlich als Taschenbuch
  • Ein Appell zum reflektierten Miteinander der Religionen
  • Aktuelles Thema
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06950-5
  • Bestellnummer: P069500

Joseph Ratzinger: Ein Appell zum reflektierten Miteinander der Religionen

Weltweit begegnen einander die Kulturen und Religionen. Der Austausch zwischen ihnen wird immer selbstverständlicher, ihre Rolle für den Frieden immer deutlicher. Dürfen Christen da noch sagen: "Allein Jesus Christus ist der Grund für die Erlösung der Menschen"? Muss das Christentum seinen Wahrheitsanspruch aufgeben, um modern und tolerant sein zu können? Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. zeigt: Ein wertschätzendes Miteinander der Religionen, Glaube und Dialog, Freiheit und Toleranz hängen gleichermaßen an der entscheidenden Frage: "Was ist eigentlich wahr?" Er zeigt weiterhin in gewohnt intellektueller Brillanz, warum Begegnung und Dialog unausweichlich mit der Frage nach der Wahrheit konfrontieren. Ein Appell zum reflektierten Miteinander der Religionen, ohne das eigene Selbstverständnis aufzugeben.

»Die Frage der Verträglichkeit der Kulturen, des Friedens der Religionen ist auch zu einem politischen Thema erster Ordnung aufgerückt. Aber zuallererst ist sie eben doch eine Frage an die Religionen selbst, wie sie im Frieden zueinander stehen und zur ›Erziehung des Menschengeschlechts‹ auf den Frieden hin beitragen können. Der christliche Glaube ist von dieser Problematik insofern besonders betroffen, als er von seinem Ursprung und seinem Wesen her den Anspruch erhebt, den einen wahren Gott und den einzigen Retter aller Menschen zu kennen und zu verkünden … Ist dieser Absolutheitsanspruch heute noch vertretbar? Wie verhält er sich zu der Suche nach dem Frieden der Religionen und Kulturen? Als ich meine Vorträge zu diesem Themenkreis sichtete, zeigte sich, dass von verschiedenen Ausgangspunkten her sich doch so etwas wie ein Ganzes geformt hatte – sehr fragmentarisch und unvollkommen gewiss, aber als Wortmeldung zu einer großen, uns alle tief betreffenden Sache vielleicht doch nicht ganz unnütz. So habe ich mich entschlossen, die thematisch in die Richtung der Fragen nach Glaube, Religion, Kultur, Wahrheit, Toleranz zielenden Texte … als eine Ganzheit vorzulegen und zur Debatte zu stellen.« (Joseph Ratzinger)

Autor/in

Ratzinger, Joseph

Joseph Ratzinger Papst em.

Papst em. Benedikt XVI.

Joseph Ratzinger, geb. 1927, in Marktl am Inn; Studium der katholischen Theologie und Philosophie an der Philosophisch-theologischen Hochschule Freising und an der Universität in München; Priesterweihe 1951, 1953 Promotion zum Dr. theol., 1957 Habilitation, theologische Professuren in Freising, Bonn, Münster, Tübingen und Regensburg, Konzilsberater des Erzbischofs von Köln, Josef Kardinal Frings, Peritus, 1977-1982 Erzbischof von München und Freising, 1977-2005 Kardinal, 1981-2005 Präfekt der Glaubenskongregation, Präsident der Päpstlichen Bibelkommission und der Internationalen Theologenkommission, 2002-2005 Dekan des Kardinalskollegiums, 2005-2013 Papst Benedikt XVI., Autor des Weltbestsellers „Jesus von Nazareth".

Thematisch verwandte Produkte

Papst & Papsttum
Mythos Vatikan. Das Heil verwalten

Mythos Vatikan

Benjamin Leven, Lucas Wiegelmann

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), Broschur

Glänzende Propaganda. Kirchengeschichte auf Papstmedaillen

Glänzende Propaganda

Kay Ehling, Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ave Maria. Die Mutter Gottes und ihr Geheimnis

Ave Maria

Franziskus (Papst)

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Das Papst Franziskus Gottesdienstbuch . Impulse und Lesetexte

Das Papst Franziskus Gottesdienstbuch

Fabian Brand

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mythos Vatikan. Das Heil verwalten

Mythos Vatikan

Broschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Leo XIII. Papst und Staatsmann

Leo XIII.

Jörg Ernesti

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die unbewegliche Kirche. Franziskus und die verhinderte Revolution

Die unbewegliche Kirche

Marco Marzano

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

„Mit Frieden gewinnt man alles“. Im Gespräch mit Dominique Wolton über Politik und Gesellschaft

„Mit Frieden gewinnt man alles“

Franziskus (Papst), Dominique Wolton

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Kraft der Berufung . Das geweihte Leben heute. Ein Gespräch mit Fernando Prado

Die Kraft der Berufung

Franziskus (Papst)

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes. Die Welt braucht Hoffnung

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

DVD

15,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Im Angesicht des Herrn. Gedanken über Freiheit, Hoffnung und die Liebe - Band III

Im Angesicht des Herrn

Franziskus (Papst), Antonio Spadaro SJ

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika. Eine kritische Würdigung

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika

Konrad Hilpert, Sigrid Müller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis