• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • Gebunden
  • 48 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-30740-9
  • Bestellnummer: 4307401
Diese Folge von Zeichnungen ist etwas ganz Ungewöhnliches; sie ist bemerkenswert durch den Anstoß zu ihrer Entstehung und die künstlerische Bewältigung der überaus heiklen Aufgabe. Inhalt ist der Abschied eines Menschen von der ihm am allernächsten stehenden Person – der Abschied einer Tochter von ihrer verdämmernden Mutter. Vom Gegenstand her gesehen muss dieses Vorhaben ganz nah am Scheitern liegen, derart von Gemütswerten überfrachtet ist es. Doch Almut Quaas exponiert sich ohne Scheu. Mit großem Mut und Selbstvertrauen begabt, scheint sie wohl erwogen zu haben, das Risiko einzugehen, sich zu erwartenden Missverständnissen auszusetzen. Damit stellt sie sich, Verbindlichkeit schaffend, einer in der gegenwärtigen Kunstwelt weit verbreiteten Geistesdürre entgegen. In der künstlerischen Auseinandersetzung mit den wesentlichen Dingen des Lebens führt sie uns eine glaubhafte, das ist: eine authentische Äußerung vor Augen. Allzu vieles, das uns dieser Tage als beispielgebend wertvoll präsentiert wird, ist Dekoration, schlimmer noch: Spekulation. Almut Quaas besitzt die Fähigkeit, sich davon freizuhalten. Liebe, Dankbarkeit, Abschied nehmen sind Bewegungen des Gemütslebens und kaum als Thema für die Übersetzung in die Sprache der bildenden Kunst geeignet: diese gehört der Sinnenwelt des Sichtbaren zu. Ganz selten und nur ganz Großen – Albrecht Dürers Kohlezeichnung seiner alten Mutter und gewisse Zeichnungen der Käthe Kollwitz wären hier zu nennen – ist es gelungen, derart Ungreifbares in die Fläche eines Zeichenblattes zu abstrahieren. Als rein dem seelischen Erleben Entspringendes wäre es eigentlich dem Wort anheimgegeben.

Mit einem Vorwort von Hans Martin Erhardt

Thematisch verwandte Produkte

Lebenswege: Bücher über bekannte Persönlichkeiten
Der Kampf um die Würde. Was wir vom wahren Leben lernen können

Der Kampf um die Würde

Michael Steinbrecher

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Dein bestes Leben. Vom Mut, über sich hinauszuwachsen und Unmögliches möglich zu machen

Dein bestes Leben

Janis McDavid

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Ich umarme den Tod mit meinem Leben

Ich umarme den Tod mit meinem Leben

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mehr als ein Dach über dem Kopf. Kinder schützen - Eltern stützen

Mehr als ein Dach über dem Kopf

M. Frumentia Maier, Hannelore Weitbrecht

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Harte Tage, gute Jahre. Die Sennerin vom Geigelstein

Harte Tage, gute Jahre

Kartonierte Ausgabe

9,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ich habe beschlossen, dass es mir nur noch gut geht. Leben mit dem Tumor

Ich habe beschlossen, dass es mir nur noch gut geht

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mein Jahr in den Bergen. Vom Abenteuer des einfachen Lebens

Mein Jahr in den Bergen

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Wo Frauen ihre Bücher lesen. Mit einem Vorwort von Elke Heidenreich

Wo Frauen ihre Bücher lesen

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mein Leben mit Martha

Mein Leben mit Martha

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Sterben und Lieben. Selbstbestimmung bis zuletzt

Sterben und Lieben

Dietmar Mieth, Irene Mieth

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

StehaufMensch! Was macht uns stark? Kein Resilienz-Ratgeber

StehaufMensch!

Flexcover

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Was uns wirklich trägt. Über gelingendes Leben

Was uns wirklich trägt

Anselm Grün OSB, Walter Kohl, Rudolf Walter

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als Audio Download (mp3), eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis