Lasst uns nicht allein! : Was Alleinerziehende und ihre Kinder nach der Trennung brauchen

Verlag Herder
1. Auflage 2022
virtuell (Internetdatei)
240 Seiten
ISBN: 978-3-451-82729-7
Bestellnummer: P827295

Produktinfo

Inhalt

Alleinerziehend – allein gelassen?

In Deutschland gibt es mehr als 2,6 Millionen alleinerziehende Eltern, ein großer Teil fühlt sich in dieser Familiensituation stark belastet und oft von der Gesellschaft alleingelassen. Die Reportagen und Interviews in diesem Buch erzählen Geschichten von alleinerziehenden Müttern und Vätern, die neuen Lebensmut durch die Teilnahme an einem speziell für Ein-Eltern-Familien entwickelten Programm gefunden haben: wir2 – Bindungstraining für Alleinerziehende.

Mit Glossar, Literaturhinweisen, Links, Adressen und Telefonnummern für Ansprechpartner in der Praxis

Autor

  • Thiede, Rocco

    Rocco Thiede

    geb. 1963, ist als Journalist und Fotograf für Tages- und Wochenzeitungen, den DLF und viele ARD-Hörfunksender zu den Themen Gesellschaft und Soziales tätig.

Herausgeber

  • Thielen, Gunter

    Gunter Thielen

    Prof. Gunter Thielen ist Vorstandsvorsitzender der Walter F. Blüchert Stiftung. Auf dem Feld der Unterstützung Alleinerziehender ist die Stiftung seit einigen Jahren sehr erfolgreich in Gütersloh aktiv.

Thematisch verwandte Produkte