Schlauzwerge - fühlen, hören, sehen (Kartonierte Ausgabe)

Wahrnehmungsförderung in der Krippe

  • Praxiserprobt
  • Leicht umsetzbare Spielanregungen
  • Begleiter im Krippenalltag
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Kartoniert
  • 80 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37766-2
  • Bestellnummer: P377663

Lernprozesse verlaufen über unterschiedliche Sinneskanäle. Bereits in der Krippe sollten Fachkräfte deshalb darauf achten, Kindern einen möglichst vielfältigen Zugang zu ihren Sinnen zu ermöglichen. Das neue Buch aus der beliebten Reihe „Schlauzwerge“ ermöglicht genau das. Mit einer kurzen theoretischen Einführung und einer Vielzahl praxiserprobter Angebote zum Thema „fühlen, hören, sehen“ begleitet es Fachkräfte im Krippenalltag.

Die Bedeutung der Sinne für Kinder unter 3 Jahren

Brigitte Wilmes-Mielenhausen vermittelt Fachkräften Grundlagenwissen zur Wahrnehmungsentwicklung von Kindern im Alter von 0–3 Jahren. Dadurch bietet es einen schnellen und fundierten Einstieg in den Förderbereich Wahrnehmung. Das Buch enthält:

  • Anregungen zur Raumgestaltung und zu wahrnehmungsfördernden Materialien
  • Wissenswertes zur Entwicklung der Sinne in den ersten 3 Jahren
  • allgemeine Tipps zur Wahrnehmungsförderung im Alltag

Sehen, hören, fühlen: die Sinnes-Schatzkiste für den Alltag

Wie die anderen Bände der Reihe, ist auch dieses Schlauzwerge-Buch eine Fundgrube praxiserprobter, leicht umsetzbarer Ideen – für das einzelne Kind oder die Grupppe. Die Wahrnehmungsspiele fördern dabei kommunikative Fähigkeiten, Konzentrationsvermögen, Vorstellungskraft, Gedächtnis etc.

Zu den folgenden 6 Sinnesbereichen finden sich lustige und entwicklungsgerechte Spiele:

  • tasten, spüren begreifen
  • sehen, beobachten, staunen
  • hören und lauschen
  • Schnüffelnasen unterwegs
  • schmecken und genießen
  • bewegen, schaukeln und balancieren

Achtung: Auch wenn die im Buch enthaltenen Spielvorschläge nach Sinnesbereichen geordnet sind, stellen sie keine Aufforderung zur isolierten Sinnesschulung dar. Denn die Fortschritte in den Wahrnehmungsbereichen beeinflussen sich gegenseitig.

Autorin

Brigitte Wilmes-Mielenhausen ist Erzieherin und Diplompädagogin, Spiel- und Theaterpädagogin, langjährige Fachbereichsleiterin an einer Familienbildungsstätte, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Fachbuchautorin.

Thematisch verwandte Produkte

Wahrnehmungsförderung in der Kita
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis