Aufgetankt statt ausgebrannt (Kartonierte Ausgabe)

Was Familien zusammenhält und ihnen Kraft gibt

  • Mit vielen Tipps, wie sich der Familienalltag entschleunigen lässt
  • Für mehr Gelassenheit, Zufriedenheit und Achtsamkeit im Leben mit Kindern
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 64 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-00688-3
  • Bestellnummer: P006882

Das Anti-Burnout-Buch für Familien

Familien stehen heute unter Druck: Mütter und Väter müssen die Anforderungen im Beruf und zu Hause bewältigen. Hektik, Zeitnot und alltägliche Konflikte prägen oft das Familienleben. Zusätzlich haben viele Eltern hohe Ansprüche an sich selbst, ihre Erziehungsleistung und an ihre Kinder. Nicht selten führt dies zu Überforderung und Stress. Felicitas Römer bietet in ihrem Buch hilfreiche Denkanstöße und konkrete Tipps, wie Eltern die täglichen Herausforderungen besser meistern und mehr Lebensqualität gewinnen können: Für alle Eltern, die mit ihren Kindern selbstbestimmt leben möchten und aktiv etwas für ihr Familienglück tun wollen.

Autorin

Felicitas Römer ist Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis und Autorin. Sie hat viele Bücher über Familie, Erziehung und Partnerschaft verfasst, unter anderem „Kinder dürfen Ängste haben“, „Bleib locker, Mama“ und „Ich will aber“. Sie lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat 4 Kinder. 

Illustratorin

Dürr, Julia

Julia Dürr

Illustratorin und Grafikerin

Julia Dürr lebt und arbeitet als freischaffende Illustratorin und Grafikerin in Leipzig und Berlin.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Erziehungspartnerschaft
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis