Wie Papa wieder lachen lernt (Gebundene Ausgabe)

Das Mutmachbuch für Soldatenfamilien, wenn ein Elternteil seelisch erkrankt ist

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2023
  • Gebunden
  • 64 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-71705-5
  • Bestellnummer: P717058
  • Empfohlenes Alter: ab 4 Jahre

Wenn ein Elternteil seelisch erkrankt

Daniels Vater ist Soldat bei der Bundeswehr. Unter der Woche arbeitet er in einer Kaserne. Manchmal ist er auch sehr lange weg, weil er in einem Auslandseinsatz oder auf einer Übung ist. Irgendwann beginnt Daniels Vater sich zu verändern. Er lacht viel weniger und zieht sich immer mehr zurück. Daniel und seine Mutter können sich anfangs nicht erklären, was los ist. Erst allmählich zeigt sich, dass der Vater Hilfe braucht, weil seine Seele krank geworden ist.
Das Buch erzählt, wie eine Soldatenfamilie die Zeit der seelischen Erkrankung des Vaters erlebt. Und wie dieser mit der richtigen Unterstützung schließlich wieder lachen lernt.

Autor

Dr. Peter Wendl ist Diplom-Theologe, Einzel-, Paar- und Familientherapeut sowie Traumafachberater. Er ist wissenschaftlicher Projektleiter am Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Dort verantwortet er unter anderem seit 2002 eine unbefristete Kooperation mit dem Katholischen Militärbischofsamt (KMBA). Dr. Wendl ist Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Partnerschaft, Familie und Erziehung. Er ist verheiratet und Vater eines Sohnes und einer Tochter.

Autor/in

Peggy Puhl-Regler, Diplom-Pädagogin, arbeitet seit 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Im Rahmen der Kooperation mit dem Katholischen Militärbischofsamt (KMBA) liegt ein Fokus ihrer Arbeit auf dem Familienleben unter besonderen Bedingungen.

Autor/in

Alexandra Ressel ist Diplom-Pädagogin. Sie ist seit 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt beschäftigt. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit im Rahmen der Kooperation mit dem Katholischen Militärbischofsamt (KMBA) ist das Familienleben unter besonderen Bedingungen.

Illustrator/in

Ilonka Baberg arbeitet seit dem Abschluss ihres Designstudiums in Münster als selbstständige Illustratorin. Sie liebt Gestaltung in jeder Form, doch ihr besonderes Interesse gilt dem Illustrieren mit Aquarellfarben. Weitere Informationen zur Person und ihren Arbeiten im Internet unter: www.ilonkababerg.de

Thematisch verwandte Produkte

Religiöse & christliche Bilderbücher & Vorlesebücher
Zurück Weiter
  • Wie Papa wieder lachen lernt. Das Mutmachbuch für Soldatenfamilien, wenn ein Elternteil seelisch erkrankt ist

    Wie Papa wieder lachen lernt

    Peter Wendl, Peggy Puhl-Regler, Alexandra Ressel, Ilonka Baberg

    Gebundene Ausgabe

    15,00 €

    Erscheint am 30.01.2023, jetzt vorbestellen

    auch erhältich als eBook (PDF)

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis