Staatslexikon (Ausgabe in Leinen)

Recht - Wirtschaft - Gesellschaft. Bd. 1: ABC-Waffen - Ehrenamt

  • Achte, völlig neu bearbeitete Auflage
  • Über 2000 Fachbeiträge
  • Sorgfältig ausgewählte Literaturhinweise
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Leinen
  • 768 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37511-8
  • Bestellnummer: P375113

Das einmalige Standardwerk in 6 Bänden

Mit etwa 2000 Beiträgen bietet die 8. Auflage des Staatslexikons tiefgehende Information und Orientierung zu den zentralen Aspekten gesellschaftlichen Zusammenlebens, wirtschaftlichen Wirkens, politischen Entscheidens und staatlichen Handelns. Das Werk vermittelt seinen Lesern umfassende Informationen, die über rein lexikalische Klärungen von Begrifflichkeiten deutlich hinausgehen. Sorgfältig ausgewählte Literaturhinweise erlauben dem Interessierten zudem weitere Vertiefung.

Die 8. Auflage wurde neu konzipiert und den Anforderungen der heutigen Informationsgesellschaft angepasst. Sie präsentiert eine große Bandbreite akademischer Disziplinen: von Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft und Soziologie über Geschichte, Philosophie und Pädagogik, bis hin zu Sozialethik und Theologie, Medizin u.a.

Zum ersten Mal im Jahr 1889 erschienen, ist es den Herausgebern gelungen, das Lexikon als viel beachtetes Nachschlagewerk im deutschen Sprachraum erfolgreich zu etablieren. Dafür stehen 18 Fachredakteure und die vielen hundert wissenschaftlichen Autorinnen und Autoren.

Das Gesamtwerk umfasst 6 Bände und wird nur geschlossen abgegeben (Pflichtfortsetzung):

Umfang ca. 4.500 Seiten (pro Band ca. 768 Seiten)

  • Band 1: ABC-Waffen – Ehrenamt (bereits erschienen)
  • Band 2: Eid – Hermeneutik (bereits erschienen)
  • Band 3: Herrschaft – Migration (bereits erschienen)
  • Band 4: Milieu – Schulpflicht (April 2020)
  • Band 5: Schulrecht – Welt (Herbst 2020)
  • Band 6: Weltanschauung – Zweites Vatikanisches Konzil (Frühjahr 2021)

Gesamtpreis aller 6 Bände:
€ 528,00 (Preis pro Band € 88,00)

Weitere Informationen zur Subskription (PDF).

Herausgeber

Oberreuter, Heinrich

Heinrich Oberreuter

Politikwissenschaftler

Heinrich Oberreuter, Dr. phil., Dr. h.c., geb. 1942, 1993-2011 Direktor der Akademie für Politische Bildung in Tutzing; bis zur Emeritierung 2010 Ordinarius für Politikwissenschaft an der Universität Passau (seit 1980). 

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis