Irrtümer über die deutsche Einheit (Kartonierte Ausgabe)

Aktualisierte und erweiterte Ausgabe

  • Zweimal Deutschland - wie es wirklich war
  • 25 Jahre nach dem Mauerfall
  • 25 Jahre Fehlurteile über deutsche Einheit
  • Ergänzt und erweitert durch den Außenblick der geteilten Nation Korea
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2014
  • Kartoniert
  • 304 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06690-0
  • Bestellnummer: 4066908

Die Deutsche Einheit muss in den Köpfen und den Herzen immer noch wirklich ankommen. Die einen tendieren noch und wieder zu Nostalgie, die anderen stöhnen unter den Belastungen. Richard Schröder, einer der wichtigen Akteure der deutschen Einheit, rückt die Dinge zurecht. Er legt nicht nur eine brillante Darstellung deutscher Befindlichkeiten vor: Zum Jubiläum des Mauerfalls und der deutschen Einheit hat er sein viel gerühmtes Standardwerk durchgesehen, überarbeitet und auch in Zahlen und Fakten auf den neuesten Stand gebracht: erinnerungsgenau, konkret und klar in der Analyse.

Autor

Richard Schröder, Dr. h.c., Dr. theol., geb. 1943, Professor, lehrt Philosophie an der Humboldt-Universität Berlin, deren Erster Vizepräsident er war. Verfassungsrichter im Land Brandenburg und Präsident des Senats der Deutschen Nationalstiftung Weimar. Bis 2007 Mitglied des Nationalen Ethikrates, seit Juni 2003 Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Unter seinen zahlreichen Auszeichnungen. Luther-Preis, Börne-Preis, Karry-Preis. Bei Herder zuletzt: Die wichtigsten Irrtümer über die deutsche Einheit.

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis