Die kauernde Aphrodite und der Typus Rhodos (Gebundene Ausgabe)

Die Entwicklung eines Bildmotivs im Spannungsfeld gesellschaftlicher und stilistischer Normativen

  • wbg Academic in der Verlag Herder GmbH
  • 1. Auflage 2023
  • Gebunden
  • 404 Seiten
  • ISBN: 978-3-534-40768-2
  • Bestellnummer: P3407681

Welches Bildmotiv und dessen Ausführung in einem Bildwerk gewählt wird, hängt häufig von der Akzeptanz bestimmter Darstellungsformen und -normen ab. Beide können einerseits gesellschaftlich andererseits stilistisch begründet sein. Anhand der beiden Statuentypen Kauernde Aphrodite und Typus Rhodos untersucht die Studie der Autorin beide Aspekte gleichermaßen. Hierzu wird die Einbindung der Aphroditetypen in unterschiedliche Kulturräume, vom Hellenismus über die Römische Kaiserzeit bis in das Ägypten der Spätantike nachverfolgt, umso eine möglichst vollständige Entwicklung des Bildmotivs einer Kauernden beim Bade nachzeichnen zu können. Dabei unterliegt das Bildmotiv, von der jeweiligen Zeitstellung ausgehend und basierend auf den zeitgenössischen gesellschaftlichen Normativen, zahlreichen Umdeutungen und Umbildungen.

Thematisch verwandt

Kunst & Philologie
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG
Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild