Glaube in Gesellschaft (Kartonierte Ausgabe)

Ankaraner Stimmen zur Politischen Theologie

  • Der Islam und die moderne Welt
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 264 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38484-4
  • Bestellnummer: P384842

Modernes Denken in der islamischen Welt

Wenn der Islam heute seine gesellschaftliche Prägekraft entfalten will, nun aber in Gesellschaft mit anderen Deutungs- und Gestaltungsansprüchen, stellen sich neue Fragen: Ist der Koran anschlussfähig an die Moderne? Lässt sich die Scharia abändern? Ist die Frau im Islam unterdrückt? Können Muslime einen säkularen Staat befürworten? Vier bekannte muslimische Theologen – Şaban Ali Düzgün, İlhami Güler, Mehmet Paçacı und Salih Akdemir – nehmen Stellung. Ihre Beiträge werden hier erstmalig übersetzt und kritisch erschlossen.

Mehr Informationen zur Reihe Veröffentlichungen der Georges-Anawati-Stiftung.

Übersetzt von Felix Körner

Autor

Körner, Felix

Felix Körner

Fundamentaltheologe

Felix Körner SJ ist Islamwissenschaftler und Professor für Dogmatik an der Päpstlichen Universität Gregoriana, Rom. Er gilt auf christlicher Seite als der beste Kenner der türkisch-islamischen Theologie.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Veröffentlichungen der Georges-Anawati-Stiftung - Buchreihe
Zurück Weiter
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis