De laude Constantini - Lobrede auf Konstantin / De verbo dei - Über den Logos Gottes (Ausgabe in Leinen)

Griechisch - deutsch

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Leinen
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-32922-7
  • Bestellnummer: P329227

Zwei Werke Eusebius' von Caesarea

In seiner Lobrede auf Konstantin feiert Eusebius von Caesarea (vor 264/265-339/340) den ersten christlichen Kaiser anlässlich seines 30jährigen Regierungsjubiläums im kaiserlichen Palast in Konstantinopel; in der ebenfalls an den Kaiser adressierten Rede über den Logos Gottes stellt Eusebius Wesen und Wirken des Logos im göttlichen Heilsplan dar.

Autor

Eusebius von Caesarea

Eusebius von Caesarea

spätantiker Theologe und Geschichtsschreiber

Eusebius von Caesarea (* 264/65 in Palaestina; † 339/40 in Caesarea Maritima), spätantiker christlicher Theologe und Geschichtsschreiber, um 315 Bischof von Caesaea; er wird als der Vater der Kirchengeschichtsschreibung bezeichnet und zu den sogenannten Kirchenvätern gezählt.

Thematisch verwandte Produkte

Fontes Christiani 5. Folge
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis