Amor aeternus (Gebundene Ausgabe)

Transfigurationen der Liebe

  • Umfangreiche Darstellung des Begriffs der Liebe.

  • Große Materialfülle

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 728 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38053-2
  • Bestellnummer: P380535

Ein umfassender Blick auf den Begriff der Liebe

Die Studie behandelt den Begriff der Liebe in allen seinen Dimensionen: seiner Mythopoetik, seinen philosophischen und theologischen Reflexionen und Spekulationen, seiner biblischen Grundlegung sowie in seinen ästhetischen, lebensweltlichen und tragischen Spiegelungen. Der Autor beleuchtet u.a. das Konzept der Liebe von Hesiod bis Schelling, von den biblischen Texten bis zur Religiosität Indiens, vom Liebeswillen bis zum tragischen Scheitern.

Autor

Karl Matthäus Woschitz, geb. 1937, Dr. theol., Professor em. für Religionswissenschaft und Biblische Theologie an der Universität Graz.

Thematisch verwandte Produkte

Forschungen zur europäischen Geistesgeschichte
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis