Großes Werkbuch Kreuzwege (Gebundene Ausgabe)

Modelle und Andachten

  • Kreuzwegandachten - typisch katholische Gottesdienstform in der Fastenzeit
  • Für alle Gruppen in der Gemeinde, für verschiede Lebenssituationen, an verschiedenen Orten zu beten
  • Mit praktischer CD-ROM
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34778-8
  • Bestellnummer: P347781

Kreuzwegandachten für alle Gruppen in der Gemeinde

Herbert Jung versteht seine Kreuzwege als „Werdegang zur Auferstehung“. In unverwechselbarer Sprache bietet er Kreuzwege für alle Gruppen in der Gemeinde: für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ein Kreuzweg wird im Sitzen gebetet, ist also für Senioren geeignet; ein anderer geht traditionell an 14 Stationen entlang und ist sowohl draußen in der Natur als auch in der Kirche möglich. Einmal werden die Stationen mit lebenden Figuren gestaltet, ein anderes Mal kann der Kreuzweg als Faltblatt mit nach Hause genommen werden. Es könnte als ergänzendes Angebot für Exerzitien in der Fastenzeit dienen. Weiterhin gibt es einen Kreuzweg als Bußgottesdienst, und einen Kreuzweg, der besonders an Sterbenskranke denkt.

Mit zahlreichen Abbildungen, die alle mithilfe der CD-ROM einzeln auszudrucken sind, sowie mit vielen Einzeltexten wie Meditationen, Eröffnungs- und Segensgebeten enthält dieses Werkbuch ein reiches Angebot für die Gestaltung von Kreuzwegen.

Artikel als PDF kaufen

Autor

Herbert Jung, geb. 1947, Studium der Philosophie und Theologie, 1974 Priesterweihe, Jugendseelsorger, Pfarrer, Klinikseelsorger, Supervisor (DGSv), Bibliodramaleiter. Seit 1997 Pfarrer in St. Nikolaus, Bad Vilbel. Mehrere Veröffentlichungen im Verlag Herder.

Thematisch verwandte Produkte

Gottesdienstvorlagen
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis