"Damit sich die Schrift erfüllt..." (Gebundene Ausgabe)

Die Sonntagsevangelien als jüdische Texte lesen. Lesejahr C

  • Auslegung durch ein exegetisch kompetentes und praxiserfahrenes Team
  • Jetzt neu – Lesejahr C
  • Paulus-Verlag
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-7228-0916-8
  • Bestellnummer: P2809168

Die Sonntagsevangelien als jüdische Texte lesen

Eine „Erzählung über die Ereignisse, die sich unter uns erfüllt haben“, so nennt Lukas sein Evangelium im Vorwort. Und er beginnt seine Erzählung mit Zacharias und Elisabeth, deren Schicksal an Sara und Abraham erinnert. Auf jeder Seite seines Buches hat Lukas die Hoffnungen und Verheißungen des Judentums im Blick, die Tora und andere jüdische Schriften. Der dritte Band dieser Buchreihe legt diese Zusammenhänge frei. Ein exegetisch kompetentes und praxiserfahrenes Team interpretiert die Sonntagsevangelien des Lesejahres C (v.a. aus dem Lukasevangelium) so, dass sie als jüdische Texte wiedererkennbar werden. Die Leserinnen und Leser erhalten so Verständnishilfen, um in Predigt und Liturgie die nötigen Akzente für ein vertieftes christliches Verständnis des Judentums und für den interreligiösen Dialog zu setzen.

Mit einer Einleitung von Maria Neubrand,

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Gottesdienstvorlagen
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis