• Christliche, muslimische und jüdische Theologen zum Religiösen in der Welt der Simpsons

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81694-9
  • Bestellnummer: P816942

Religiöses aus der Welt der Familie Simpson

„Wie hältst Du es mit der Religion, Bart Simpson?“ Eine seltsame Frage, zieht doch der ironisierende Blick der Simpsons althergebrachte Formen von Spiritualität spöttisch durch den gelben Kakao. Und doch eine sehr lohnende! Aus christlicher, islamischer und jüdischer Perspektive befassen sich Theologen mit der Welt von Homer und Marge, von Bart und Lisa und lassen im Spiegel der Simpsons theologisch-religiöse Fragen in einem neuen lebensnahen und -relevanten Licht erscheinen. Sie entdecken die religiösen Seiten des Simpsons-Universums in einer neuen, überraschenden und anregenden Weise. Um es mit Bart Simpson zu sagen: "Religion?! Ay Caramba!"

Mit Beiträgen von Fabian Freiseis, Ali Ghandour, Andrea Hauber, Johannes Heger, Thomas Jürgasch, Ahmad Milad Karimi, Stephan Koch, Peter Paul Morgalla, Idris Nassery, Alexander Schmidt, Benedikt Steenberg, Michael Vollstädt, Stephan Wahle, Michael Winklmann, Petra Zeil, Melanie Albrecht, Christian Berkenkopf, Heinz Blatz, Andreas Kirchner

Herausgeber

Johannes Heger, Dr. theol., geboren 1983, ist seit 2020 Fachleiter für Religionspädagogik im Kirchendienst und bildet Priesteramtskandidaten, Pastoralassistent und Gemeindeassistentinnen für ihren Einsatz im Religionsunterricht aus. Zuvor war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Religionspädagogik und Katechetik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg tätig. Seine Publikationsschwerpunkte sind die Wissenschaftstheorie der Religionspädagogik, die Eschatologiedidaktik sowie die kulturhermeneutische Erkundung der (Pop-)Kultur in religionsdidaktischer Absicht.

Herausgeber

Thomas Jürgasch, Dr. theol., geb. 1978, in Kassel, Studium der Theologie und Philosophie in Freiburg und Oxford. Seit 2007 ist er Wissenschaftlicher Angestellter an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Herausgeber

Ahmad Milad Karimi, Dr. phil., geb. 1979, in Kabul, Studium der Philosophie, Mathematik und Islamwissenschaft in Darmstadt, Freiburg und Neu Delhi. Seit 2016 Professor für Kalām, islamische Philosophie und Mystik an der Universität Münster.

Thematisch verwandte Produkte

Theologische Ethik
Theologische Ethik auf Augenhöhe. Festschrift für Stephan Ernst

Theologische Ethik auf Augenhöhe

Thomas Brandecker, Tobias Janotta, Hendrik Weingärtner

Gebundene Ausgabe

75,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Wer bist du, Mensch? Transformationen menschlicher Selbstverständnisse im wissenschaftlich-technischen Fortschritt

Wer bist du, Mensch?

Armin Grunwald

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christliche Umweltethik. Grundlagen und zentrale Herausforderungen

Christliche Umweltethik

Markus Vogt

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ohnmacht. Macht. Missbrauch. Theologische Analysen eines systemischen Problems

Ohnmacht. Macht. Missbrauch

Jochen Sautermeister, Andreas Odenthal

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Kunst zu lieben. Unterwegs zu einer neuen Sexualethik

Die Kunst zu lieben

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Am Anfang und Ende des Lebens - Grundfragen medizinischer Ethik

Am Anfang und Ende des Lebens - Grundfragen medizinischer Ethik

Stephan Ernst

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Vom Vorrang der Liebe - Zeitenwende für die katholische Sexualmoral

Vom Vorrang der Liebe - Zeitenwende für die katholische Sexualmoral

Christof Breitsameter, Stephan Goertz

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologische Fundamentalethik

Theologische Fundamentalethik

Karl-Wilhelm Merks

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Freundschaft. Von der Vielfalt und Tiefe einer Lebensform

Freundschaft

Joachim Negel

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Konstruktive Konfliktkultur. Friedensethische Standortbestimmung des Katholischen Militärbischofs für die Deutsche Bundeswehr

Konstruktive Konfliktkultur

Franz-Josef Overbeck

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Spiritualität in der Managementpraxis

Spiritualität in der Managementpraxis

Arndt Büssing, Markus Warode, Harald Bolsinger

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gesundheit – das höchste Gut? Anfragen aus Theologie, Philosophie und Pflegewissenschaft

Gesundheit – das höchste Gut?

Ingo Proft, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis