• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 352 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80228-7
  • Bestellnummer: P802280
In der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur lässt sich ein signifikanter Trend feststellen: Religion, Konfession und Gottesfrage werden zum literarischen Thema, mal direkt und zentral, mal als ein Themenstrang unter vielen. Bei den letzten drei TrägerInnen des Georg Büchner-Preises etwa spielt das Religiöse eine zentrale Rolle: Friedrich Christian Delius (2011), Felicitas Hoppe (2012), Sibylle Letwischaroff (2013). Georg Langenhorst stellte 2009 in der Erstauflage dieses Buches dieses Phänomen erstmals umfassend dar. Die Tendenz zum Religiösen hat sich in den letzten Jahren weiter verstärkt. In der aktualisierten, völlig überarbeiteten Neuauflage werden diese Entwicklungen bis in die Gegenwart aufgezeigt. So entsteht auf neuestem Stand ein Panorama, das die Rede von der "neuen Religiosität" differenzierend aber eindrücklich bestätigt.

Autor/in

Langenhorst, Georg

Georg Langenhorst

Religionspädagoge

Georg Langenhorst, Dr. theol., geb. 1962, Inhaber der Lehrstuhls für Didaktik des Katholischen Religionsunterrichts und Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg; viel gefragter Referent in der Erwachsenenbildung; Autor zahlreicher Bücher, vor allem im Grenzbereich von Theologie und Literatur.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der lange Schatten des I. Vatikanums. Wie das Konzil die Kirche noch heute blockiert

Der lange Schatten des I. Vatikanums

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jesus aus Galiläa – Messias und Gottes Sohn

Jesus aus Galiläa – Messias und Gottes Sohn

Helmut Hoping

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Zwischen Progression und Regression. Streit um den Weg der katholischen Kirche

Zwischen Progression und Regression

Karlheinz Ruhstorfer

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologie der Zukunft. Neuansatz und Konsequenzen der Theologie Eugen Bisers

Theologie der Zukunft

Richard Heinzmann

Broschur

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Theologisch denken. Erkenntnistheorie aus der Begegnung mit Gott

Theologisch denken

Clemens Sedmak

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Kunst umspielt das Geheimnis. Literarische Annäherungen

Die Kunst umspielt das Geheimnis

Jan-Heiner Tück, Tobias Mayer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Reform – Dieselbe Kirche anders denken

Michael Seewald

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christlich glauben. Eine theologische Ortsbestimmung

Christlich glauben

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebenswerk. Freunde und Theologen zu Hans Küng

Lebenswerk

Stephan Schlensog

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche. Christologie - Kirchen des Ostens - Ökumenische Dialoge

Jesus der Christus im Glauben der einen Kirche

Theresia Hainthaler, Dirk Ansorge, Ansgar Wucherpfennig

Gebundene Ausgabe

54,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Dramatische Figuren des Glaubens. Christlich glauben in den Herausforderungen von heute

Dramatische Figuren des Glaubens

Józef Niewiadomski, Mathias Moosbrugger, Karin Peter

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis