• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2014
  • virtuell (Internetdatei)
  • 442 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80296-6
  • Bestellnummer: 4802963

Die Summa des großen Theologen

»Ein großes Buch ... diese imponierende Synthese, die eine Quelle der Inspiration bleiben wird, wenn einmal ein Großteil der heutigen theologischen Produktion vergessen ist.«
Joseph Ratzinger in Theologische Revue

»In diesem Buch liegt Sprengstoff für manche theologische Verkrustungen, Zündstoff für Kettenreaktionen neuen Denkens in der Kirche.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Daß Rahner in großartiger Weise modern denkt, indem er naturwissenschaftliche Erkenntnisse wirklich verarbeitet und über alles Individuelle hinaus auch Natur- und Weltgeschichte mitbedenkt, dafür kann ihm nicht genug gedankt werden.«
Neue Züricher Zeitung

Autor

Rahner, Karl

Karl Rahner SJ

Theologe

Karl Rahner, (1904–1984), bewirkte als katholischer Dogmatiker in Innsbruck, Wien, Pullach, München und Münster mit seinem umfangreichen Werk (mehr als 30 Bücher; mehr als 4000 bibliografische Eintragungen) und seinem Engagement vor, während und nach dem II. Vatikanischen Konzil eine weitgehende Umorientierung des katholischen Denkens in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In philosophischer Gründlichkeit, wissenschaftlicher Stringenz und getragen von persönlicher, sich auch in seinen Werken dokumentierender Frömmigkeit wagte er das freimütige, nur dem eigenen Gewissen verpflichtete theologische Wort und bewies darin ein »sentire cum ecclesia«, das nicht nur das Mitdenken für die Zukunft der Kirche suchte, sondern ein existenzielles Mitfühlen und Mitleiden wurde.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Mit dem Herzen denken. Konturen einer leidenschaftlichen Theologie der Welt

Mit dem Herzen denken

Michaela Quast-Neulinger, Christian Bauer, Margit Eckholt, Franz Gmainer-Pranzl

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Gottsuche und Selbsterkenntnis im Gebet. Bitten, Flehen und Dank in biblischen Texten

Gottsuche und Selbsterkenntnis im Gebet

Clemens Sedmak

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Wie kommt Gott ins Denken? Erkundungen zwischen Glauben und Wissen

Wie kommt Gott ins Denken?

Wolfgang Baum

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Gibt es Gott wirklich? Gründe für den Glauben  – ein Streitgespräch

Gibt es Gott wirklich?

Martin Breul, Aaron Langenfeld, Sarah Rosenhauer, Fana Schiefen

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lehrbuch der Fundamentaltheologie. Die Rationalität der Gottes-, Offenbarungs- und Kirchenfrage

Lehrbuch der Fundamentaltheologie

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologie anthropologisch gedacht

Theologie anthropologisch gedacht

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Wunder der Unsterblichkeit. Was kommt nach dem irdischen Leben?

Das Wunder der Unsterblichkeit

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Mein Leib für euch gegeben. Geschichte und Theologie der Eucharistie

Mein Leib für euch gegeben

Helmut Hoping

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit. Vorlesungen zum Würzburger Synodendokument „Unsere Hoffnung“. Band I: Theologisch-politische Grundperspektiven / Band II: Genese – Ausrichtung – Theologische Hintergrundprämissen

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit

Johann Baptist Metz, Johann Reikerstorfer

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube? Wege der Barmherzigkeit Gottes

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube?

Markus Zimmermann

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Heilige Grenzen? Ausgeschlossen – aufgenommen

Heilige Grenzen?

Felix Körner, Serdar Kurnaz, Angelika Neuwirth

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Lachen und Weinen. Die Expressivität menschlicher Innerlichkeit – eine Kulturgeschichte

Lachen und Weinen

Karl Matthäus Woschitz

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis