• Theologische Impulse angesichts von wachsendem Rechtspopulismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • Kartoniert
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37887-4
  • Bestellnummer: P378877

Theologische Ansätze zur Überwindung menschenfeindlicher Tendenzen

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und sogar rechtsextreme Einstellungen finden sich auch unter Christen; sie werden in manchen christlichen Milieus mit bestimmten religiösen und theologischen Denkmustern begründet und verschmelzen mit deren Frömmigkeitsstilen.

Nach der Auseinandersetzung mit diesem Phänomen in dem Buch Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie geht die Herausgeberin mit dem vorliegenden Buch einen Schritt weiter und umreißt Konturen christlicher Theologie, die Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit aktiv entgegenzuwirken vermag.

Das Buch untergliedert sich in fünf Kapitel:

  • Selbstkritische Reflexionen
  • Das Zweite Vatikanum leben und vollenden
  • Abwertungen überwinden: Das Wagnis Beziehung eingehen
  • Pluralität, Ambivalenz, Fragilität: theologisch wertschätzen – emotional aushalten
  • Komplexitätstoleranz und Konfliktfähigkeit als spirituelle Aufgaben

Herausgeberin

PD Dr. Sonja Angelika Strube, katholische Theologin mit den Schwerpunkten Biblische und Praktische Theologie, arbeitet zurzeit in der interdisziplinären Forschungsgruppe »Frieden, Religion, Bildung« am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück zum Thema rechtsextreme Tendenzen in christlichen Milieus.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Charismatisch, evangelikal und katholisch. Eine theologische Unterscheidung der Geister

Charismatisch, evangelikal und katholisch

Willibald Sandler

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Erscheint am 12.10.2021, jetzt vorbestellen

Gott für die Welt. Festschrift für George Augustin

Gott für die Welt. Festschrift für George Augustin

Stefan Laurs, Ingo Proft, Markus Schulze

Ausgabe in Leinen

58,00 €

Erscheint am 12.10.2021, jetzt vorbestellen

Wir gehen dann  mal vor. Zeit für einen Mutausbruch

Wir gehen dann mal vor

Jacqueline Straub

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 12.10.2021, jetzt vorbestellen

Marie-Dominique Chenu. Weg - Werk - Wirkung

Marie-Dominique Chenu

Michael Quisinsky

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Eucharistie und Erneuerung. Aufbruch aus der Mitte des Glaubens

Eucharistie und Erneuerung

George Augustin

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Fides incarnata. Festschrift zum 65. Geburtstag von Rainer Maria Cardinal Woelki

Fides incarnata

Markus Graulich, Karl-Heinz Menke

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

„In allem wie wir in Versuchung geführt“. Theologische Modelle zum Verhältnis von göttlichem und menschlichem Willen in Christus

„In allem wie wir in Versuchung geführt“

Johannes Grössl

Kartonierte Ausgabe

90,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ausgelacht!? Glaube und die Grenzen des Humors

Ausgelacht!?

Andreas G. Weiß

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Was ist katholisch?

Was ist katholisch?

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Gottes Verheißung, Gottes Scheitern. Eine Theologie im Horizont der offenen Gottesfrage ausgehend von der Namensoffenbarung JHWHs in Exodus 3,14

Gottes Verheißung, Gottes Scheitern

Andreas Krebs

Kartonierte Ausgabe

55,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das Ende der Gewalt. Analyse des Menschheitsverhängnisses. Erkundungen zu Mimesis und Gewalt mit Jean-Michel Oughourlian und Guy Lefort

Das Ende der Gewalt

René Girard, Ralf Miggelbrink

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die anarchische Kraft des Monotheismus. Eckhard Nordhofens »Corpora« in der Diskussion

Die anarchische Kraft des Monotheismus

Martin W. Ramb, Joachim Valentin, Ansgar Wucherpfennig, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis