Die Schriften Nichiren Daishonins (Gebundene Ausgabe)

  • Verlag Herder
  • 2. Auflage 2018
  • Gebunden mit Schutzumschlag und Leseband
  • 1.680 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33454-2
  • Bestellnummer: 4334546

Der japanische Mönch und Gelehrte Nichiren (1222-1282) hat durch sein Leben und Werk viele buddhistische Schulen geprägt. Seine Schriften gehören bis heute zu den zehn meistgelesenen Büchern in Japan. Ausgehend von der zentralen Bedeutung des Lotos-Sutra betont er den Respekt vor der Würde des Lebens. Aus seinen Lehren schöpfen die Menschen Mut und Hoffnung, Mitmenschlichkeit, Zivilcourage und Weisheit. Auf diesem Fundament kann der Aufbau einer gerechten und blühenden Gesellschaft gelingen, und jeder Einzelne kann Frieden und Glück erlangen.

Übersetzt von Armin Jäger, Marianne Acker, Katrin Engelmann, Julia Lohrmann, Kathrin Meister

Mit einem Vorwort von Daisaku Ikeda, Helwig Schmidt-Glintzer

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über den Buddhismus
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis