• Zum 80. Geburtstag Kardinal Lehmanns am 16.5.

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 552 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80956-9
  • Bestellnummer: P809566

Zentrale Texte von Karl Kardinal Lehmann

Karl Kardinal Lehmann hat sich in zentralen Texten mit bedeutenden gesellschaftlichen, kulturellen, sozialpolitischen und theologisch-kirchlichen Fragen auseinandergesetzt. Dieser Band versammelt u. a. die Grundsatzreferate, die Kardinal Lehmann als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz in den Jahren 2006 und 2007 gehalten hat, sowie weitere, bei unterschiedlichen Gelegenheiten entstandene Zeugnisse.

Der Band eröffnet herausfordernde, stets aber auch hilfreiche Perspektiven innerhalb der unterschiedlichen Themenfelder. Diese beziehen sich auf die theologischen Fundamente überhaupt, auf eine Ortsbestimmung von Kirche heute, auf ökumenische Grundlagen und das Gespräch mit nichtchristlichen Religionen, besonders aber auch auf Grundlagenthemen im Bereich Staat – Kirche – Gesellschaft.

Die Texte bieten reiche Anregungen für theologisch, politisch und kirchlich Interessierte.

„Die neue Präsenz eines Bischofs in der Öffentlichkeit verlangt auf der einen Seite Offenheit und Dialogbereitschaft, aber auf der anderen Seite auch Mut zur eigenen Identität und zur Selbstbehauptung. Die Balance, die man dazwischen immer wieder suchen und finden muss, ist ein Kunststück.“ (Karl Kardinal Lehmann)

Autor/in

Lehmann, Karl

Karl Lehmann

Kardinal

Karl Lehmann, Dr. phil, Dr. theol., (1936–2018), Mitarbeiter von Karl Rahner während des Vaticanum II, 1968–1971 Professor für Dogmatik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, 1971–1983 Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau, 1983–2016 Bischof von Mainz, 1987–2008 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, 2001 zum Kardinal erhoben. Der große Theologe war einer der wichtigsten Brückenbauer zwischen den Konfessionen und Religionen.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Ich will, dass du bist. Über den Gott der Liebe

Ich will, dass du bist

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 18.11.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Gott ist unbequem. Eine Herausforderung

Gott ist unbequem

Ulrich L. Lehner

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Frieden auf Erden? Weihnachten als Provokation

Frieden auf Erden?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Roadtrip mit Gott. Leben ist Freiheit und jeden Tag ein Abenteuer

Roadtrip mit Gott

Mira Ungewitter

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gott los werden. Warum der Glaube den Unglauben braucht

Gott los werden

Anselm Grün OSB, Tomás Halík, Winfried Nonhoff

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Barmherzigkeit heute. Mit offenen Augen leben

Barmherzigkeit heute

Holger Zaborowski, Martin W. Ramb, Paul Metzlaff, Christiana Idika

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die Feier der Messe. Wissenswertes zum katholischen Gottesdienst

Die Feier der Messe

Thomas Schwartz

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Homo Empathicus . Von Sündenböcken, Populisten und der Rettung der Demokratie

Homo Empathicus

Alexander Görlach

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis