„Das war schön, aber Heimat ist jetzt wirklich woanders.“

Auch die Mutter von Margot Käßmann musste 1945 fliehen. Mehr als 50 Jahre später reisen Mutter und Tochter noch einmal nach Hinterpommern, heute in Polen.

Gertraut Schulze, Mutter von Margot Käßmann, 2. von links, mit ihren Eltern und Geschwistern, um 1938© privat

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 63,00 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 10,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden