„Ein Drahtseilakt für Mütter, der immens viel Kraft kostet.“Rabenmütter oder Heimchen am Herd

Von einer US-amerikanischen Methodistin 1907 begründet, ist der Muttertag von den Nationalsozialisten zur Ehrung ausschließlich „arischer“ kinderreicher Frauen missbraucht worden. Das Erbe bleibt ambivalent.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 63,00 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 10,80 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden