• Geben ist mehr als das Verabreichen von Medikamenten
  • Impulse aus Medizin, Theologie und Philosophie
  • Verlag Herder
  • 2. Auflage 2017
  • Gebunden
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33282-1
  • Bestellnummer: 4332821
In einer von Ökonomie und Effizienz geprägten Ära wird die Gabe immer mehr durch den Tausch ersetzt. Dies gilt auch und insbesondere für die moderne Medizin: Das Geben von Aufmerksamkeit und Zeit, von Wertschätzung und authentischer Sorge um den Kranken ist heute eher die Ausnahme als die Regel. Dieses Buch diskutiert die Bedeutsamkeit des Gabe-Gedankens für eine humane Medizin, zeigt aber auch, wo die Grenzen des Gebens zu suchen sind.

Mit Beiträgen von Klaus Arntz, Joachim Boldt, Claudia Bozzaro, Klaus Dörner, Ulrich Eibach, Markus Enders, Santiago Ewig, Gert Gabriels, Werner Geigges, Andreas Heller, Joachim Küchenhoff, Walter Lesch, Martin M. Lintner, Giovanni Maio, Rainer Marten, Patrick Schuchter, Christian Spaemann

Herausgeber/in

Giovanni Maio, Prof. Dr., geb. 1964, Studium der Medizin und Philosophie in Freiburg, Straßburg und Hagen. Seit 2005 Professor für Bioethik, seit 2006 Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, und Geschäftsführender Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin. Er berät die Deutsche Bischofskonferenz wie auch die Bundesregierung und die Bundesärztekammer.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über Politik & ethische Fragen
Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

Gelobtes Land

Broschur

13,70 €

Erscheint am 31.10.2018, jetzt vorbestellen

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Das Ende der Natur. Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür

Das Ende der Natur

Susanne Dohrn

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

„Weil ich hier leben will ...“. Jüdische Stimmen zur Zukunft Deutschlands und Europas

„Weil ich hier leben will ...“

Walter Homolka, Jo Frank, Jonas Fegert

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Aufschrei! Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

Aufschrei!

Norbert Blüm

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Mörderische Freiheit. 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle im Irak

Mörderische Freiheit

Birgit Svensson

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Vertrauensformel. So gewinnt unsere Demokratie ihre Wähler zurück

Die Vertrauensformel

Timo Lochocki

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt

Kein Ende der Gewalt?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Tod eines Investmentbankers. Eine Sittengeschichte der Finanzbranche

Tod eines Investmentbankers

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Masterplan . Chinas Weg zur Hightech-Weltherrschaft

Der Masterplan

Stephan Scheuer

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Unerhört!

Ulrich Lilie

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Beherzte Freiheit

Beherzte Freiheit

Paul Kirchhof

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis