Kleine Kinder haben große Gefühle : Wie Eltern helfen, mit Wut, Angst und Frust umzugehen

Verlag Herder
1. Auflage 2020
Kartoniert
64 Seiten
ISBN: 978-3-451-00866-5
Bestellnummer: P008664

Produktinfo

Inhalt

Wie Eltern helfen, mit Wut, Frust und Angst umzugehen

Kleine Kinder werden von ihren Gefühlen manchmal regelrecht überrollt. Mit "Kleine Kinder haben große Gefühle" möchte die Autorin Felicitas Römer Eltern dabei unterstützen, nicht nur die eigenen Gefühle, sondern auch die ihrer Kinder zu verstehen und zu regulieren. Dabei erläutert sie Eltern zunächst, wie Gefühle entstehen und wozu sie gut sind. In den Folgekapiteln erfahren Eltern dann, wie sie ihrem Kind helfen, mit Wut, Frust und Angst umzugehen.

Ein Buch, das Eltern Sicherheit gibt und ihnen hilft, die emotionale Entwicklung ihres Kindes verständnisvoll zu begleiten.

Autor/in

  • Römer, Felicitas

    Felicitas Römer

    Felicitas Römer ist Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis und Autorin. Sie hat viele Bücher über Familie, Erziehung und Partnerschaft verfasst, unter anderem „Kinder dürfen Ängste haben“, „Bleib locker, Mama“ und „Ich will aber“. Sie lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat 4 Kinder. 

Illustrator/in

  • Dürr, Julia

    Julia Dürr

    Julia Dürr lebt und arbeitet als freischaffende Illustratorin und Grafikerin in Leipzig und Berlin.