Aufschrei! (Kartonierte Ausgabe)

Wider die erbarmungslose Geldgesellschaft

  • Norbert Blüm: Ehrlich und auf den Punkt gebracht
  • Eine wichtige Stimme zur Menschlichkeit
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Kartoniert
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-03140-3
  • Bestellnummer: P031401

Ein Aufruf zu mehr Menschlichkeit

Die Geldgier zersetzt Herz und Verstand vieler Menschen. Die Armut nimmt zu und treibt die Menschen weltweit in die Heimatlosigkeit, Gewalt und Fanatismus besorgen den Rest. Wenn wir die gefährlichsten Entwicklungen der letzten Jahre nicht nur stoppen, sondern auch umkehren wollen, brauchen wir mehr Europa, das zur Zeit zu einer Bankenunion mit hausgemachter Währung zu verkommen scheint. Norbert Blüm beschreibt hier eindringlich die schlimmsten Auswüchse unseres Wirtschaftens und plädiert dafür, den homo oeconomicus zu einem Auslaufmodell zu erklären.

Autor

Blüm, Norbert

Norbert Blüm

Politiker

Norbert Blüm, Dr. phil. (1935-2020), Werkzeugmacherlehre, Studium u.a. der Germanistik und Philosophie, von 1972-2002 MdB, 1981-1994 Mitglied des Präsidiums der CDU, 1982-1998 Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Mitglied der IG Metall, amnesty international und der Kolpingfamilie. Mehrere Buchveröffentlichungen.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis