• Vielfältige Perspektiven zu grundlegenden gesellschaftlichen Fragen
  • Beispiele für ein gelingendes Zusammenleben verschiedener Kulturen
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2014
  • Kartoniert
  • 152 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33387-3
  • Bestellnummer: 4333878
Deutschland ist eine kulturell heterogene Gesellschaft. Diversität ist vielerorts Alltag geworden. Dies wird immer wieder in dem Plädoyer für eine neue "Anerkennungskultur" deutlich. Der Begriff geht über die Rede einer "Willkommenskultur" hinaus und bringt die Wechselseitigkeit sowie den Blick auf die Ressourcen aller Beteiligten zum Ausdruck. Was aber heißt es konkret, eine Anerkennungskultur zu leben? Wie funktioniert ein harmonisches Zusammenleben der verschiedenen Kulturen? Welche Veränderungen sind in Bildung und Kultur notwendig, damit Integration als Querschnittsaufgabe gelingt?

Mit Beiträgen von Holger Beckmann, Nürgül Altuntas, Heinrich de Wall, Susanne Klatten, Viola Georgi, Walter Kindermann, Gül Kesliner, Ernst-Ewald Roth, Bernadette Schwarz-Boenneke, Zafer Senocak, Ludwig Siep, Dolores Smith, Mark Terkessidis, Haci-Halil Uslucan, Olaf Zimmermann

Herausgeber/in

Die Herbert Quandt-Stiftung lädt seit 1993 renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Politik und den Kirchen zu den Sinclair-Haus-Gesprächen ein. Diskutiert werden grundlegende Fragen der Gegenwart mit dem Ziel, tragfähige Ansätze für Problemlösungen zu entwickeln.

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Mehr Mut! Aufbruch in ein neues Jahrzehnt

Mehr Mut!

Sigmar Gabriel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Erscheint am 02.03.2020, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Tacheles. Im Kampf um die Fakten in Geschichte und Politik

Tacheles

Michael Wolffsohn

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Erscheint am 02.03.2020, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Die heimliche Freiheit. Eine Reise zu Irans starken Frauen

Die heimliche Freiheit

Ulrike Keding

Klappenbroschur

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Person und Ordnung . Einführung in die Soziale Marktwirtschaft

Person und Ordnung

Matthias Zimmer

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus

Hasskrieger

Karolin Schwarz

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Eine Politik für morgen  . Die junge Generation fordert ihr politisches Recht

Eine Politik für morgen

Mark Hauptmann, Ralph Brinkhaus

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Welche Zukunft wollen wir? Mein Plädoyer für eine Politik von morgen

Welche Zukunft wollen wir?

Walter Kohl

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die zweite Schuld. Oder Von der Last Deutscher zu sein

Die zweite Schuld

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

In Sorge um Europa. Bausteine für eine gemeinsame Identität

In Sorge um Europa

Michael Rutz

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Werte. Ein gemeinsames Fundament für Deutschland und Europa?

Werte

Bernadette Droste

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mehr Gerechtigkeit! Wir brauchen eine neue Bodenordnung – nur dann wird auch Wohnen wieder bezahlbar

Mehr Gerechtigkeit!

Hans-Jochen Vogel

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis