Oktav

Von lat. [dies] octava (= der achte Tag), Bezeichnung für die Woche nach Weihnachten und Ostern mit besonderen Messfeiern als Verlängerung des Hauptfestes.