Jahrgedächtnis - Jahrtag

Jährlich wiederkehrendes Gedenken an den Todestag (als "Geburtstag" für den Himmel) eines Verstorbenen, besonders von Märtyrern, an die Bischofsweihe ("Geburtstag des Bischofs") und die Papstwahl, die Weihe einer Kirche, an den Tag der Taufe, Trauung, Priesterweihe oder Ordensprofess.