Fest (Festum)

Zweiter Rang in der dreistufigen Rangordnung nach den Hochfesten und vor den Gedenktagen. Feste sind auf den natürlichen Tag beschränkt, haben also normalerweise keine 1. Vesper am Vortag.