Anzeige
Anzeige: Einladend Feiern
Gottesdienst 1/2022

Über diese Ausgabe

Leitartikel

  • Plus S. 1-3

    Ein neuer Geist

    Verschiedensprachige Messbücher im Regal einer Bibliothek

    Mit dem Dekret Postquam Summus Pontifex der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung ist die Übersetzung liturgischer Texte und Bücher in die Volkssprachen neu geregelt worden. Was hat sich geändert und welche Kontinuitäten gibt es?

Aktuell

Artikel

Frage - Antwort

  • Plus S. 9

    Gebetsabschluss: Geht es auch etwas länger?

    Ich bereite einen Gruppengottesdienst vor und stehe vor der Frage, wie ich das Tagesgebet abschließen soll. In der Messe ist der Abschluss unterschiedlich lang, und im Messbuch finde ich nur kurze Varianten, z. B. „durch Christus, unseren Herrn“. Etwas länger wäre mir aber lieber.

Praxis

Veranstaltungen

Medientipps

Autoren/-innen