Ihr seid nicht alleinIn Corona-Zeiten den Abschied von Verstorbenen gestalten

Windlichter stehen um ein Grab
Anteilnahme in Corona-Zeiten: Menschen, die nicht an der Beisetzung teilnehmen konnten, wurden im Vorfeld dazu aufgerufen, Windlichter zu gestalten. Diese fanden dann um das Grab herum Aufstellung.© Simon Gribi / Pfarre Feldkirch-Tosters

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 91,35 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 17,85 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden