Sakramentale Feier und theologia prima (Gebundene Ausgabe)

Der Vollzug der Liturgie als Anfang und Mitte der Theologie

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-31591-6
  • Bestellnummer: P315911

Gottesdienst als Mitte der Theologie

Aus unterschiedlichen Perspektiven wird hier der kirchliche Gottesdienst als integrative Mitte des theologischen Fächerkanons interpretiert – und nach den Konsequenzen für die pastoralliturgische Praxis und den gelebten Glauben gefragt. Der Band versammelt Beiträge eines gemeinsamen Symposions der Hochschule Vallendar und des Pius-Parsch-Instituts für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie Klosterneuburg anlässlich des 65. Geburtstages von Andreas Redtenbacher.

Herausgeber

Professor Dr. Andreas Redtenbacher lehrt Liturgiewissenschaft an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Klosterneuburg sowie an der univ. Hochschule Vallendar. Er ist Direktor des Pius-Parsch-Instituts Klosterneuburg und Mitglied der »Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste«.

Herausgeber

Markus Schulze SAC, geb. 1960, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Thematisch verwandte Produkte

Pius Parsch Studien
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis