Ich liebe die Muslime, weil sie Gott lieben (Kartonierte Ausgabe)

Aufforderungen zum Dialog

  • Anawati im O-Ton
  • Beeindruckendes Leben und Wirken eines Christen in Ägypten
  • Wichtige Impulse für den christlich-islamischen Dialog
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2014
  • Kartoniert
  • 136 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33338-5
  • Bestellnummer: 4333381

Der ägyptische Dominikaner Georges Anawati (1905-1994) gehört zu den Wegbereitern des christlich-islamischen Dialogs. Das hier dokumentierte letzte Interview mit Pater Anawati zeugt von der Ernsthaftigkeit und Leidenschaft, mit der er die Begegnung mit dem Islam sowie den interreligiösen Dialog auch in spannungsreichen Zeiten suchte. In einem weiteren Text legt er dar, wie die großen islamischen Mystiker all jene miteinander ins Gespräch bringen, die sich nach dem Absoluten sehnen.

Übersetzt von Hoda Issa

Mit einem Vorwort von Hans Vöcking

Herausgeber/in

Issa, Hoda

Hoda Issa

Germanistin

Hoda Issa, geboren in Kairo 1951, studierte Germanistik, Romanistik und Kunstgeschichte in Kairo und Mainz. 1988 promovierte sie an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz. Seitdem unterrichtet sie Deutsche Literatur an der Germanistischen Abteilung der Kairo-Universität.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Veröffentlichungen der Georges-Anawati-Stiftung - Schriftenreihe
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis