Religionspädagogik in pluraler Gesellschaft

Kategorie ändern

Herausgeber: Hans-Georg Ziebertz, Friedrich Schweitzer, Rudolf Englert und Ulrich Schwab.

Die Reihe bietet ein (ökumenisches) Forum, in dem die Konsequenzen der Pluralisierung und der veränderten Erscheinung von Religion aufgezeigt und adäquate Antworten der Religionspädagogik diskutiert werden. Mit Band 17 ist die Reihe ausgelaufen.

Ästhetisches Lernen. Eine Religionsdidaktik zur Christologie in der gymnasialen Oberstufe
Eine Religionsdidaktik zur Christologie in der gymnasialen Oberstufe
Claudia Gärtner
Kartonierte Ausgabe
Band 16
59,95 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Öffentliche Bildung privater Religion. Plädoyer für einen "Fachbereich Religion" - obligatorisch für alle
Plädoyer für einen "Fachbereich Religion" - obligatorisch für alle
Christian Professor Kahrs
Kartonierte Ausgabe
Band 13
39,95 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Moralerziehung in der Pluralität. Grundzüge einer Moralpädagogik aus evangelischer Perspektive
Grundzüge einer Moralpädagogik aus evangelischer Perspektive
Jörg Conrad
Kartonierte Ausgabe
Band 12
39,95 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
"Ich weiß nicht, wo da Religion anfängt und aufhört" Eine empirische Studie zum Zusammenhang von Lebenswelt und Religiosität bei Singlefrauen
Eine empirische Studie zum Zusammenhang von Lebenswelt und Religiosität bei Singlefrauen
Annegret Reese
Kartonierte Ausgabe
Band 8
49,95 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis