»Von Hosanna bis Halleluja« (Gebundene Ausgabe)

Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostermontag

  • Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostern, mit je einer Kreuzwegandacht für Kinder und für Jugendliche
  • Mit zahlreichen Bildern zur Gestaltung des Kirchenraumes
  • Mit Materialien zum Download
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38383-0
  • Bestellnummer: P383836

Praktische Modelle für die Osterzeit

Wo erfahren Menschen Leid und Tod im persönlichen und gesellschaftlichen Leben? Wo werden Auferstehung und neues Leben sichtbar? Ausgehend von diesen Fragen wurde nach Themen und Bildern gesucht, die diese Erfahrungen ausdrücken. Die ausformulierten Gottesdienste für das Triduum – Gründonnerstag, Karfreitag, Ostern – stehen jeweils unter einem Leitthema. Der Gottesdienstraum wurde entsprechend gestaltet – viele Fotos zeigen die Gestaltungsideen. Ein Familiengottesdienst für den Palmsonntag, eine Kreuzwegandacht mit Kindern und eine mit Jugendlichen sowie ein Gottesdienst für den Ostermontag geben Anregungen, die Karwoche bis einschließlich Ostermontag mit allen Altersgruppen in der Gemeinde so zu feiern, dass Glaube verständlich und spürbar wird. Die Elemente der Gottesdienstvorlagen sind sowohl in katholischen als auch evangelischen Gottesdiensten einsetzbar, auch in Wort-Gottes-Feiern. Das Werkbuch ist durchgehend vierfarbig gestaltet mit zahlreichen Farbfotos und bietet viele zusätzliche Downloadmaterialien.

Autor

Konrad Irslinger, Jahrgang 1949, Studium der katholischen Theologie in Freiburg und Paris, Priesterweihe 1976. Tätig als Jugendseelsorger auf Diözesanebene. Weiterbildung in Geistlicher Begleitung und Exerzitienarbeit. Seit 1997 arbeitete er am Aufbau der ökumenisch orientierten Gemeinde St. Maria Magdalena im neu entstehenden Stadtteil Freiburg-Rieselfeld. Seit 2016 ist er im Ruhestand.

Autorin

Christa Straub, Jahrgang 1953, Diplom-Pädagogin, Supervisorin. Tätig als Jugendreferentin in der Region Hochrhein und Referentin für Junge Erwachsene in der Erzdiözese Freiburg. Weiterbildungen im Bereich Einführungen in das Herzensgebet, Meditationsleiterin. Seit 1997 als Gemeindereferentin Aufbau der ökumenisch orientierten Gemeinde St. Maria Magdalena im neu entstehenden Stadtteil Freiburg-Rieselfeld. Seit 2017 im Ruhestand.

Thematisch verwandte Produkte

Gottesdienstvorlagen
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis