Verborgenheit in der Erscheinung (eBook (PDF))

Mystagogie und Spiritualität des Johannesevangeliums

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 568 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80574-5
  • Bestellnummer: P805747

Im Lauf der neutestamentlichen Forschungsgeschichte wurde der Textboden des Johannesevangeliums mehrfach umgepflügt. Woschitz widmet sich daher stattdessen den Bewegungsvorgängen der narrativen Theologie des vierten Evangeliums. Auf diese Weise wird deutlich, dass Johannes' Darstellung des Jesus-Kerygmas zur aktuellen Heilserfahrung führen will und in der Gewissheit bestärkt, in den "Ich-bin"-Worten Jesu geborgen zu sein.

Autor

Karl Matthäus Woschitz, geb. 1937, Dr. theol., Professor em. für Religionswissenschaft und Biblische Theologie an der Universität Graz.

Thematisch verwandte Produkte

Forschungen zur europäischen Geistesgeschichte
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis